Zentrale Beschaffung

Bei der Zentralen Beschaffung standen im Jahr 2019 vor allem die Ausschreibung des Energiebedarfs (Strom/Gas) sowie die Beschaffung von Bauleistungen/ technischer Bedarfe, z. B. für den Zukunftsmarkt Neuss, im Mittelpunkt. Insbesondere durch die Bündelung von Leistungsbedarfen konnten hier deutliche Einsparpotenziale und teilweise auch eine Optimierung der Prozessabläufe realisiert werden.

Für 2020 werden die Tätigkeitsfelder der Zentralen Beschaffung in die jeweiligen Fachbereiche eingebunden und dort in enger Abstimmung mit den Bereichsverantwortlichen sowie den jeweiligen Fachspezialisten abgebildet. Beschaffungsthemen für 2020 sind u. a. der Neubau des Rechenzentrums sowie der Umbau weiterer Zukunftsmärkte.

Sitemap