Marketing / Unternehmenskommunikation / Marktforschung

Im Bereich Marketing/Unternehmenskommunikation/Marktforschung wurden in der Abteilung Marketing 2019 die Grundlagen für viele neue Lizenz-, Produkt- und Markenkonzepte erarbeitet, die Anfang 2020 erstmalig auf den Frühjahrs-Ordertagen sowie den Messen IPM und Fruit Logistica präsentiert wurden.

Mit „Landgard – Die Fachhandels-App“ wurde neben dem erweiterten Dienstleistungsangebot auf landgard-pictures.de ein weiterer neuer digitaler Service für die Kunden des Fachhandels für Blumen und Pflanzen veröffentlicht. Die App bietet einen direkten Zugriff auf die aktuellsten und marktindividuellen Angebote der Cash & Carry Märkte. Landgard-pictures.de hält inzwischen weit über 100.000 Bilder, Videos und das neue Beschilderungs- und Preisauszeichnungssystem bereit. Die von Landgard ins Leben gerufene generische Werbekampagne „Blumen – 1000 gute Gründe“ wurde auch im fünften Jahr erfolgreich weitergeführt. Darüber hinaus fiel auf der Fruit Logistica 2019 der offizielle Startschuss für die generische Kampagne für Obst und Gemüse mit dem Titel „Obst & Gemüse“ – 1000 gute Gründe“. Flankierend wurden nachhaltige Kooperationen mit bekannten Markenherstellern vertieft und ausgebaut sowie die Internationale Grüne Woche als größte vor-Ort-Aktion des Jahres umgesetzt. Im Jahresverlauf wurde mit dem Gärtnerbier und dem flankierenden Webshop gärtnerbier.de (inzwischen gartendrinks.de) ein weiteres aufmerksamkeitsstarkes Projekt von 1000 gute Gründe umgesetzt.

In der Abteilung Unternehmenskommunikation wurden die internen und externen Kommunikationsaktivitäten weiter forciert und die Kontakte zu den relevanten Bezugsgruppen und Leitmedien intensiviert und weiter ausgebaut. Mit „Blattgrün“ wurde ein neues, gemeinsames Magazin für Mitglieder und Mitarbeiter eingeführt, das online durch den ebenfalls neuen Unternehmensblog www.blattgrün.de verlängert wird. Darüber hinaus ist Landgard unter seit 2019 auch bei Facebook zu finden. Die Webseiten der Tochtergesellschaften Fresh Logistics System und Walter Pott wurden im Zuge eines Relaunchs inhaltlich und technisch komplett überarbeitet. Der Erzeuger-Newsletter „Landgärtner aktuell“ erscheint seit 2019 auch in einer niederländischen, dänischen und italienischen Sprachversion. Darüber hinaus wurde der Kunden-Newsletter „Landgard ePost“ auch 2019 von der Unternehmenskommunikation betreut und an die Kunden verschickt. Das Landgard Intranet „iNFOGARD“ wurde um weitere Funktionen ergänzt, um die Attraktivität für die Mitarbeiter weiter zu steigern. Auch in der Abteilung Marktforschung wurden die Aktivitäten 2019 weiter ausgedehnt und vertieft. Die aufbereiteten Marktdaten werden in Kundengesprächen intensiv genutzt und stellen ein wichtiges zusätzliches Alleinstellungsmerkmal und Grundlage für die professionelle Arbeit als moderne vermarktende Erzeugergenossenschaft von Landgard dar.

Sitemap